GripGrab


GripGrab ist ein dänisches Unternehmen, das im Jahre 2000 von den drei Brüdern Martin, Kristian und Bjørn Krøyer gegründet wurde. GripGrab hat sich dem Kampf gegen kalte und nasse Füsse und Hände verschrieben. Angefangen hat alles mit einem kleinen Sortiment an Handschuhen für Mountainbiker. Krisitian Krøyer war in den 2000er Jahren einer der Top 10 Mountainbiker Dänemarks und nutzte seine Erfahrungen aus dem Radrennsport für die ersten GripGrab Radhandschuhe.

Mittlerweile ist das Sortiment des dänischen Unternehmens sehr vielfältig und bietet Läufern wie Radfahrern beste Produkte mit hohem Komfort. Für Radfahrer gibt es alle erdenklichen Handschuhe, kurze Handschuhe zum Radfahren, Vollfingerhandschuhe zum Mountainbiken und Winterhandschuhe fürs Training im Winter. Die meisten Radhandschuhe der Dänen verfügen über die innovative DoctorGel Polsterung, die in drei Stärken verwendet wird.

Zum Produktprogramm gehören zudem Überschuhe, Socken und Helmmützen zum Radfahren. Die Radsocken von GripGrab sind schlicht aber stylisch und halten für alle Witterungsbedingungen das richtige Paar bereit, Sommer wie Winter. Ambitionierte Radfahrer finden außerdem Arm- und Beinlinge von GripGrab.

Auch Läufer brauchen im Winter Handschuhe und Mützen, um sich vor der Kälte zu schützen. GripGrab bietet für jede Bedingung den richtigen Handschuh zum Laufen.

Kontakt:

GripGrab ApS
Literbuen 11
2740 Skovlunde
Dänemark

Für Deutschland:

Guido Wientges
E-Mail: guwi(at)gripgrab.com
Mobil: +49 151 2426 9887

www.gripgrab.com/de

https://www.facebook.com/GripGrabDeutschland/